Für Eventagenturen, Marketing/HR und die öffentliche Hand
Casestudie - Protokollerstellung

Fallstudie Landtag eines großen deutschen Bundeslandes

Wie ein Landtag eines großen deutschen Bundeslandes durch automatisierte Transkription von VIDEO.TAXI die Protokollerstellung revolutionierte. In Zeiten der Digitalisierung stellt sich der Landtag eines großen deutschen Bundeslandes der Herausforderung, seine Arbeitsprozesse effizienter und moderner zu gestalten.

 

Die Organisation

Der Landtag spielt eine zentrale Rolle in der politischen Landschaft des Bundeslandes. Die
Plenarsitzungen sind ein wesentlicher Bestandteil des demokratischen Prozesses, bei denen
Gesetze debattiert und beschlossen werden. Die Qualität und Präzision der Protokolle dieser
Sitzungen sind von höchster Bedeutung, um Transparenz und Nachvollziehbarkeit für die
Öffentlichkeit zu gewährleisten.

Die Herausforderung

Der Landtag eines großen deutschen Bundeslandes stand vor einer bedeutenden
Herausforderung: Die Erstellung von Wortprotokollen der Plenarsitzungen war bislang ein
manueller und zeitaufwändiger Prozess. Mitarbeiter des protokollarischen Dienstes mussten
die Sitzungen live mitschreiben, was sehr ressourcenintensiv war.

Die Lösung

In der Suche nach einer effizienteren Methode zur Protokollerstellung fiel die Wahl auf die
innovative Lösung von VIDEO.TAXI. Mit ihrer KI-gestützten Transkriptionstechnologie bot
VIDEO.TAXI eine maßgeschneiderte Lösung, die perfekt auf die Bedürfnisse des Landtages
abgestimmt war. Die Plenarsitzungen werden live über die Plattform gestreamt und
automatisch in 25-minütige Audiodateien segmentiert. Diese Dateien werden durch eine
automatisierte Schnittstelle erzeugt und über eine API direkt an die Transkriptionssoftware
von VIDEO.TAXI übermittelt.
 

Der Prozess

Der Transkriptionsprozess erfolgt vollautomatisch. Nach dem Hochladen startet die KI-
gestützte Transkription unter Einbindung eines speziellen Wörterbuches, das spezifische
Ausdrücke und Fachterminologie des Bundeslandes umfasst. Dies gewährleistet eine hohe
Genauigkeit der Transkripte, die für offizielle Dokumentationen essentiell ist. Die fertigen
Transkriptionen werden dann zum Download zur Verfügung gestellt und können für die
Weiterbearbeitung und Erstellung des Wortprotokolls genutzt werden.
 

Das Ergebnis

Die Einführung der automatisierten Transkription hat zu einer signifikanten Steigerung der
Effizienz in der Protokollerstellung geführt. Die Mitarbeiter des protokollarischen Dienstes
können sich nun auf analytische Aufgaben konzentrieren, statt Sitzungen manuell zu
protokollieren. Dies hat nicht nur die Arbeitsbelastung verringert, sondern auch die
Zufriedenheit und die Produktivität der Mitarbeiter erhöht.

 

Jetzt bist du dran

Inspiriert von der Erfolgsgeschichte des Landtages, fragst du dich sicher, wie auch dein Unternehmen von unserer Plattform profitieren kann. Stell dir vor, wie viel effizienter und zielgerichteter deine Prozesse mit der richtigen Unterstützung sein könnten. Warte nicht länger und ergreife jetzt die Initiative! Sichere dir einen kostenfreien Beratungstermin und wir zeigen dir, wie unsere maßgeschneiderten Lösungen auch deinen Arbeitsalltag revolutionieren können.

 

JETZT KOSTENFREIE BERATUNG SICHERN
de_DEGerman